Thespis Nr. 10 ist vorbei… Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei ALLEN, die uns dabei unterstützt und geholfen haben. DANKE! Und jetzt bereiten wir Nr. 11 vor. Bis bald!
Thespis no. 10 is over… We want to thank everybody, who supported and helped us with it. THANK YOU! And now we’re going to prepare no. 11. See you!

KURT EGELHOF

for generations


Donnerstag, 17. November 2016 |  21.00 Uhr|Pumpe


Sprache: Englisch|Länge: ca. 60 Minuten|Deutsche Erstaufführung


mit KURT EGELHOF

In seinem autobiografischen Monodrama For Generations beleuchtet der deutschstämmige Schauspieler und Autor Kurt Egelhof nicht nur seine eigene, sondern auch die Geschichte seines Heimatlands Südafrika. Er führt uns auf einer bewegenden Reise durch vier Generationen seiner Familie. Den Anfang machen sein deutscher Großvater Sonny, ein freiberuflicher Jazzmusiker, und sein Vater Basil, der als Walfänger arbeitete, bevor sich der Bogen über Karls eigenes Leben bis zu seinem fünfzehnjährigen Sohn Aston spannt, Angehöriger der Post-Apartheid-Generation, der in der Schule über die beschämende Geschichte seiner Heimat lernt.

Kurt Egelhof arbeitet in Südafrika als Schauspieler, Regisseur und Produzent für Fernsehen, Kino und Theater.


Kurt Egelhof  Regie


In Zusammenarbeit mit der Heinrich-Böll-Stiftung Schleswig-Holstein und dem Kunstverein 8, Atelierhaus im Anscharpark.

* Diese Veranstaltung findet außer Konkurrenz statt.

Südafrika South Africa

Comments are closed.